Freundschaft - Solidarität - Toleranz

Willkommen

Freundschaft, Solidarität, Toleranz. Drei Werte, die Mitglieder der UNION, Schweizerische Philanthropische Gesellschaft, vereinen. 1843 gegründet, setzt sich die Gesellschaft noch immer für die dieselben Grundprinzipien ein.

Die UNION, Schweizerische Philanthropische Gesellschaft, ist in der Schweiz aktiv mit 1800 Mitgliedern, die auf 39 Kreise aufgeteilt sind, 11 davon in der Deutschschweiz. Ihr Sitz ist in Biel.


Freundschaft

Definition: ein Gefühl der gegenseitigen Zuneigung und Sympathie, das einen Menschen mit anderen verbindet, unabhängig von Blutsbanden oder körperlicher Anziehung.

Die UNION misst der Freundschaft einen hohen Stellwert bei und fördert ihre Ertwicklung. Die Freundschaft erfordert von jedem Offenheit, Treue und Vertrauen.

Die UNION bietet einen der Entwicklung der Freundschaft förderlichen Rahmen. 

Solidarität

Definition: Beziehung zwischen Personen, die sich einer Schicksals- oder Interessengemeinschaft bewusst sind.

Die UNION lebt in diskreter Weise die Solidarität zwischen den Mitgliedern und gegenüber anderen Personen und Vereinen.

Ob materiell oder moralisch– die Solidarität ist ein Grundpfeiler der UNION.

 

Toleranz

Definition: eine Haltung, die darin besteht, Verständnis gegenüber seinen Mitmenschen zu zeigen, indem man akzeptiert, dass sie anders sind, anders denken, glauben oder leben.

Man muss hellsichtig und scharfsinnig sein, um sich ernsthaft mit anderen Ansichten und Meinungen oder einer anderen Haltung als der eigenen auseinanderzusetzen. Tolerant zu sein ist kein Zeichen von Schwäche.

Toleranz erleichtert Kontakte und stärkt das Vereinsleben.


Unsere Aktivitäten

Zwei jährliche Treffen geben bei Aktivitäten der Zentralen Instanzen der UNION, Schweizerische Philanthropische Gesellschaft, den Takt an.

 

Ein formelles, die Delegierteversammlung, und ein ungezwungenes, der Tag der UNION, der den Mitgliedern und Begleiterinnen oder Beigleitern die Möglichkeit bietet, Augenblicke der Freundschaft zu teilen.

Hinzu kommt die Unterstützung bei der Organisation von solidarischen Aktionen an Weihnachten, bei der Sammlung von Gütern des täglichen Bedarfs sowie bie vielen weiteren Aktionen.

Die Versanstaltungen in den Kreisen sind zahlreich und abwechslungsreich. Bowling- und Jass-Turniere, Picknick, Motorradausflüge, jeder Kreis bietet Aktivitäten an, welche Menschen jeden Alters zusammenbringen.

Die UNION ist auch an öffentlichen Versanstaltungen wie dem Winzerfest in Neuenburg, dem Fest der Kälte in La Brévine, an Weihnachten für alle in Sankt-Immer oder an der Theateraufführung in Péry präsent.

Wen unterstützen wir?

Während des ganzen Jahres 2018 unterstützten wir im Rahmen der Feier zum 175. Jahrestag der Gründung der UNION, Schweizerische Philanthropische Gesellschaft, verschiedene Vereine und Projekte, so zum Beispiel den Verein Décrochez la Lune in Saint-Ursanne, die Petites Familles in Les Reusilles, den Verein für Theraphiehunde Le Copain oder den Westschweizer Groupement Romand de Skieurs Aveugles (GRSA). Ausserdem leisteten wir sowohl einen finanziellen als auch einen tatkräftigen Beitrag an die Renovation des Weges durch die Verenaschlucht in Solothurn.

Die Kreise ihrerseits unterstützten Organisationen, die sich für Menschen in Not einsetzen, mit namhaften Beträgen- und zwar ausschliesslich in der Schweiz, da dies von den Gründern so gewünscht worden war.

Mit dem Gewinn, den sie an ihren zahlreichen Jahresveranstaltungen erzielen, können die Kreise der UNION eine grosse Anzahl von Vereinen und Privatpersonen unterstützen.